Stand: Februar 2011

Elternselbsthilfe in Baden-Württemberg

Gemeinsam Leben - Gemeinsam Lernen Baden-Württemberg

Aus der Eigenbeschreibung "Eltern von Kindern mit Behinderung haben sich als Selbsthilfegruppe zusammengeschlossen, um für die uneingeschränkte Inklusion zu kämpfen, die in Baden-Württemberg durch institutionelles Denken verhindert wird.

Inklusion verstehen wir als die selbstverständliche Teilhabe am Leben in unserer Gesellschaft, d.h. in Familie, Kindergarten, Schule, Beruf und Freizeit von Anfang an, also ohne jede Aussonderung. Ungeacht et von Art und Schwere der Behinderung sollen unsere Kinder gemeinsam mit allen Kindern aufwachsen, lernen, wohnen und arbeiten können. Dafür setzen wir uns zusammen mit den örtlichen Initiativen, Freunden, Fachleuten, Fachverbänden und gleichgesinnten Vereinigungen ein."

Ein Überblick über örtliche Initiativen, die in der LAG zusammengefasst sind findet sich hier.

Elternselbsthilfe in Ludwigsburg

Gemeinsam e.v.

Aus der Eigenbeschreibung: "Der Verein ist ein Zusammenschluss von Eltern körper- und mehrfachbehinderter Kinder und Jugendlicher, von Erwachsenen mit einer Körper- und Mehrfachbehinderung sowie von Förderern als Selbsthilfeorganisation im Landkreis Ludwigsburg.

Unser Ziel ist die gegenseitige Unterstützung und die gemeinsame Interessenvertretung der Betroffenen und ihren Angehörigen."

Neu erschienen:

eine kita fuer alle goeppingen
modellprojekt inklusive kita am seepark

 
Bestellungen bitte an: bestellung.inklusion@eh-ludwigsburg.de / Preis je Buch € 12.-